Abgabebedingungen

Ich möchte hier kurz festhalten, dass es mir bei der Zucht nicht um eigene Bereicherung geht. Die Ausgaben für die Kaninchen, damit es ihnen gut ergeht sind höher als die Einnahmen. Mir ist wichtig, dass die Kaninchen einen guten Platz bekommen. Zu bedenken ist hier immer, dass Kaninchen bis zu 10 Jahre alt werden können und sie sind Dämmerungsaktive Tiere. Daher empfehle ich bei Innenhaltung nicht die Kinder- oder Schlafzimmer zu nehmen. Wichtig ist auch, dass Kaninchen sehr soziale Tiere sind und Einzelhaltung gesetzlich verboten ist. Ich vergebe meine Kaninchen daher nur im Doppelpack, oder zu Haltern, die bereits Kaninchen besitzen. Ein Meerschweinchen ersetzt kein zweites Kaninchen.

Ich nehme mir auch heraus, Anfragen abzulehnen.

 

 

Preise:

Geschlecht "normale" ZW Rex od. Satin ZW  Rexsatin ZW
Weibchen 25 € 35 € 45 €
Männchen 20 € 30 € 40 €

 
 

Bei Kaninchen mit WO Zeichnung werden die Preise geringfügig erhöht, da diese Zeichnung sehr selten ist und nur direkt vererbt werden kann.

 

Der Kauf von zwei Kaninchen wird bevorzugt.

 

Da die Narkose bei Kaninchen etwas kritisch ist, mache ich von meiner Seite keine Frühkastrationen, somit wären die Rammler bei Abgabe noch nicht kastriert. Auf Wunsch kann ich bei meinem Tierärzteteam nachfragen, ob diese den gewünschten Rammler bereits kastrieren können. Die Kosten trägt dann jedoch der Käufer.

 

Die Tiere sind natürlich regelmäßig tierärztlich untersucht und behandelt.

Nach Absprache mit meinem Tierärzteteam sind meine Kaninchen nicht geimpft, obwohl sie in Aussenhaltung sind. Dies gilt für meine "Kuschelkaninchen" und Kastraten. Meine Zuchttiere werden regelmäßig geimpft und vorsorglich durchgecheckt. Wir sind hier in keinem gefährdeten Gebiet, und daher ist dies nicht von Nöten. Es obligt jedem Halter selber, die Gefährdung des Wohngebietes abzuschätzen und dementsprechend zu entscheiden. Sollten die Kaninchen in gefährdete Gebiete kommen und eine Impfung vom zukünftigen Halter ist erwünscht, ist dies gerne möglich. Jedoch wird dann der Preis angepasst.

 

Zur Zucht werden natürlich nur einwandfrei gesunde Tiere herangezogen.

Meine Tiere ziehen aus mit:

 

  • Wenn erwünscht mit einem Stammbaum
  • Mit einem Futtersackerl für die Eingewöhnung im neuen Zuhause
  • Mit einem Schutzvertrag
  • Mit einer Rückgabegarantie, sollte, aus Gründen welcher Art auch immer, der Käufer nicht mehr um die Tiere kümmern können, nehme ich meine Kaninchen gerne zurück. Die Rückerstattung des Kaufpreises jedoch hängt von dem Zeitraum ab, wie lange der Kauf schon her ist. 1-7 Tage nach Kauf: voller Kaufpreis zurück; 1-3 Wochen nach Kauf: halber Kaufpreis zurück; danach gibt es keine Rückerstattung mehr. Dies klingt hart, ich möchte aber betonen, dass man sich vor dem Kauf überlegen soll, ob ein Kaninchen das richtige ist, und ich bin außerdem kein Tierverleih.

 

 

Gegen Erstattung der Unkosten biete ich auch an:

  • die Rammler bei meinem Tierärzteteam kastrieren zu lassen (sollten Sie dies nicht selber machen wollen); das Risiko übernehme ich jedoch nicht. Bis jetzt ist bei keiner Kastration etwas passiert, aber eine Narkose bei Kaninchen ist immer riskant. Die Kastration kostet bei meinem Tierärzteteam 60€.
  • gerne lasse ich die Kaninchen vor Abgabe impfen, somit würden Sie mit Impfpass ausziehen.